GUT, DASS ES DICH GIBT.
BESTENS VERSORGT –
MIT WASSER VOM WSE.

In den Tiefen des Urstromtals in Märkisch-Oderland fließt Grundwasser von hervorragender Qualität. Aus ihm gewinnt der Wasserverband Strausberg-Erkner (WSE) Trinkwasser und versorgt damit 170.000 Menschen. Gleichzeitig kümmern wir uns um die Entsorgung des Schmutzwassers. Reibungslos, nachhaltig und zuverlässig seit 1991.

30 Jahre WSE

1991 - 2021: Der WSE feiert Jubiläum! Aus diesem Anlass veröffentlichen wir jeden Monat einen Artikel rund um den Wasserverband und unsere Arbeit. Freuen Sie sich auf viele spannende Themen, blicken Sie mit uns hinter die Kulissen und lesen Sie interessante Informationen.

Zur Jubiläumsseite

Erfrischende Perspektiven

Du willst im Beruf alle nass machen? Dann haben wir eine neue Challenge für Dich. Eine Ausbildung in der Wasserwirtschaft.

Gleich bewerben

Trinkwasserqualität

Natürlich gut. Naturbelassen. Das ist es, was unser Trinkwasser am besten beschreibt. Trinkwasser muss so rein sein, dass es für den menschlichen Gebrauch geeignet ist. Das kann Ihnen der WSE garantieren.

Jetzt informieren

Preise und Gebühren

Trinkwasser ist unser Lebensmittel Nr. 1 und deshalb seinen Preis wert. Aber was kostet Trinkwasser eigentlich genau?

Alle Zahlen

Abfuhr Sammelgrube

Seit Oktober 2020 wird die Entsorgung von Schmutzwasser aus Sammelgruben südlich der B1 durch die WSE-Tochter Avakom GmbH durchgeführt.

So geht's

Der Weg des Wassers beim WSE

Aus der Natur und in die Natur zurück. Damit das Wasser jederzeit frisch aus Ihrem Hahn fließt, muss es einen langen Weg zurücklegen. Immer und immer wieder. Welche Stationen es dabei durchläuft und wie der WSE zu seiner Qualität beiträgt, lässt sich hier interaktiv erleben.

Den Weg des Wassers erkunden

ALS KOMMUNALES UNTERNEHMEN
ARBEITEN WIR TRANSPARENT
UND KUNDENORIENTIERT.

Trinkwasserverkeimung - Update

Die Abkochempfehlung gilt weiterhin für die Ortsteile Herzfelde und Lichtenow der Gemeinde Rüdersdorf sowie die Gemeinde Rehfelde.

Für den Ortsteil Hennickendorf der Gemeinde Rüdersdorf bleibt das…

Weiterlesen

Aktuelle Stellenangebote: Jobs nah am Wasser

Wir suchen: EMSR-Techniker/Elektroniker, Leitwartenmitarbeiter/Anlagenmechaniker, Personalreferent, Geomatiker, Projektingenieur und Rohrnetzarbeiter (alles m/w/d)

Weiterlesen

Juli - WIR LASSEN DIE ERDE NICHT IM REGEN STEHEN

Was passiert bei Starkregen in unseren Schmutzwasserkanälen und was hat das mit der "Schwammstadt" zu tun? Hier erfahren Sie mehr...

Weiterlesen

Kundencenter wieder geöffnet

Das Kundencenter des WSE in Strausberg ist ab dem 28.06.2021 wieder für den Besucherverkehr geöffnet.

Weiterlesen

Abkochempfehlung für die Gemeinden Rüdersdorf und Rehfelde

Betroffene Bereiche: Ortsteile Lichtenow und Herzfelde der Gemeinde Rüdersdorf sowie die gesamte Gemeinde Rehfelde

Weiterlesen

Abkochgebot für die Gemeinde Rüdersdorf (Ortsteil Hennickendorf)

Aufgrund einer Verunreinigung im Trinkwasserversorgungsnetz, ist das Wasser für Trinkwasserzwecke vorübergehend nur im abgekochten Zustand zu trinken oder zu verwenden.

Weiterlesen