Fragebogen Entsorgerwechsel

Ab dem 1. Oktober 2022 lässt der WSE die Entsorgung von Schmutzwasser aus abflusslosen Sammelgruben in den nachfolgenden Städten und Gemeinden durch seine Tochtergesellschaft Avakom GmbH durchführen:

  • Ahrensfelde Ortsteil Mehrow
  • Altlandsberg und Ortsteile Bruchmühle, Buchholz, Gielsdorf, Wegendorf, Wesendahl, Wilkendorf
  • Fredersdorf-Vogelsdorf
  • Hoppegarten und Ortsteile Hönow, Münchehofe
  • Neuenhagen bei Berlin
  • Oberbarnim Ortsteil Klosterdorf
  • Petershagen / Eggersdorf
  • Strausberg

WICHTIG für Kundinnen und Kunden in den oben genannten Gemeinden:

Zur Registrierung und Abstimmung eines für Sie optimalen Entsorgungsturnus benötigen wir von Ihnen unbedingt die Angaben des folgenden Fragebogens! Die Daten des bisherigen Entsorgungsunternehmens können wir leider nicht übernehmen. Beachten Sie dabei, dass eine Entsorgung satzungsgemäß mindestens 5 Arbeitstage im Voraus angemeldet werden muss.
Für alle anderen Kundinnen und Kunden besteht KEIN Handlungsbedarf.


Zur Übermittlung Ihrer Daten nutzen Sie bitte bevorzugt das nachfolgende Online-Formular!

oder senden uns das ausgefüllte Formular der Druckversion (PDF) zurück an:
E-Mail: entsorgung(at)avakom.info
Post: Avakom GmbH, Am Wasserwerk 1, 15344 Strausberg
Fax: 03341 – 243 00 33

Angaben zur Entsorgungsstelle:
Kontaktdaten zur weiteren Kommunikation:

Bitte geben Sie uns eine Kontaktmöglichkeit an, damit wir Ihnen wichtige Informationen zukommen lassen können (z.B. Termine, Entsorgungsbeleg)

Entsorgungsturnus:
Von der Entsorgungsstelle abweichende Rechnungsadresse: